Individuelles Coaching

Die Teilnehmer und Teilnehmerinnen der gesstärkt Gesundheits- und Ernährungscoachings:

  • geben selbst die Themen, Zielrichtungen und Erfolgsindikatoren vor.
  • sind gestärkt in Ihrer Energie und Ihrem Wohlbefinden.
  • sind gut gerüstet für die Anforderungen des Alltags.
  • sind sensibel für die Bedürfnisse von Körper und Geist.
  • wissen um die Fakten einer guten Körperversorgung.
  • greifen auf alltagstaugliche Empfehlungen zurück.
  • können sich auf die wissenschaftliche Basis der Informationen verlassen.
  • können vorhandene Erkrankungen positiv beeinflussen.
  • erreichen eine hohe Achtsamkeit gegenüber der eigenen Gesundheit und der von anderen Personen.
  • finden zu Ihrem persönlichen Ernährungsstil.
  • profitieren nachhaltig durch einen begleiteten Zeitraum.
  • legen ein Fundament für ein gesundes Altern mit hoher Lebensqualität.
line_contetnt
teaser_bild_tetris

Das systemische Gesundheitscoaching unterstützt Menschen darin, Gesundheitspotentiale wahrzunehmen, sorgsam damit umzugehen und sie langfristig zu stärken. Der Mensch mit seinen individuellen Gegebenheiten und Stärken, seinem privaten und beruflichen Lebensumfeld steht im Mittelpunkt eines begleiteten Prozesses: zur Stärkung von Körper, Kraft und Seele, für Stabilität, Kraft und Wohlbefinden.
Im Rahmen des Betrieblichen Eingliederungsmanagements stellt das persönliche Gesundheitscoaching eine effektive Unterstützung dar, die neben den betrieblichen Maßnahmen einen wertvollen Beitrag zur gelingenden Wiedereingliederung der Betroffenen in den Arbeitsalltag leistet.